Der Vortrag richtet sich an interessierte Bürger, die eingeschränkt in ihrer Mobilität sind und das Bedürfnis nach Bewegung haben.

Was bedeutet es heute, „alt“ zu sein?

Auf diese Frage eine allgemeingültige Antwort zu finden, dürfte schwierig bis unmöglich sein. Menschen über 70 bilden keine einheitliche Gruppe, sondern sind so unterschiedlich wie andere Altersgruppen auch. Eines ist aber klar: Das Bild vom Alter als einer Zeit der Defizite, die von Gebrechlichkeit und Krankheit geprägt ist, gehört längst der Vergangenheit an. Ältere Menschen sind heute gesünder und bewegungsfreudiger als jemals zuvor.

Wir möchten Ihnen in dem Vortrag Möglichkeiten aufzeigen, auch mit eingeschränkter Mobilität aktiv am Leben teilzunehmen und ihnen praktische Möglichkeiten vorführen.

Wir demonstrieren Ihnen verschiedene Hilfsmittel: z.B. Handstöcke, kleine Fitnessgeräte, Mobilisierungshilfen, Black Roll, Motomed Bewegungstrainer usw.

Referent:

Thomas Schella, Care Manager, Krämer Sanitätshäuser

Sie möchten teilnehmen?

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich unten über das Buchungsformular an.

Wir freuen uns auf Sie!

 
Download: "Alle Infos zum Mitnehmen"


Termin

Datum/Uhrzeit
16.07.2018
16:00 Uhr - 17:00 Uhr

Wo findet es statt?
Ärztezentrum Büsum gGmbH
Westerstraße 30
25761 Büsum


Telefon: (04834) 965870-0
Fax: 04834 – 965870 – 19

Termin gleich in den Kalender eintragen?
iCal



Buchungsformular

WICHTIG:
Tragen Sie bitte je Ticket-Kategorie alle zu dieser Kategorie angemeldeten Personen ein, einschließlich der eigenen Person, wenn auch Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten. Im Abschnitt unter den Teilnehmeranmeldungen fragen wir nach den Kontakt- bzw. ggf. Rechnungsdaten. Tragen Sie sich dort bitte ggf. ein zweites Mal ein.

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.