Ein Einstieg in das Thema “Resilienz”

Was verbinden die Teilnehmer mit dem Thema Resilienz?

Nachdem Sie in den vorherigen Veranstaltungen einen Einblick in die sieben Aspekte von Resilienz, und die drei Grundhaltungen Optimismus, Akzeptanz und Lösungsorientierung kennengelernt haben, beschäftigen wir uns in dieser Einheit mit den Handlungsfaktoren „sich selbst regulieren“ und „Beziehungen gestalten“.

Selbstregulation gelingt, wenn Vernunft und emotionales Erfahrungsgedächtnis aufeinander abgestimmt werden. Soziale Netze und Stützsysteme sind gerade in schweren Zeiten von großer Wichtigkeit. In dieser Einheit bekommen Sie Anregungen, wie Sie sensibel mit den beiden Handlungsfaktoren umgehen können.

Dies ist eine Fortbildungsreihe, die an verschiedenen Freitagen jeweils zwischen 17:00 und 18:30 Uhr stattgefunden hat.

In jeder Einheit werden 1-2 Aspekte von Resilienz bearbeitet. Jede Einheit kann einzeln besucht werden. Sie können diese Fortbildungsreihe auch komplett buchen.

Weiterer und letzter Termin

21.12.2018

Referentin:

Ruth Mengel, MBA; Resilienz Trainerin

Sie möchten teilnehmen?

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich unten über das Buchungsformular an.

Wir freuen uns auf Sie!


Termin

Datum/Uhrzeit
14.12.2018
17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Wo findet es statt?
Ärztezentrum Büsum gGmbH
Westerstraße 30
25761 Büsum


Telefon: (04834) 965870-0
Fax: 04834 – 965870 – 19

Termin gleich in den Kalender eintragen?
iCal



Buchungsformular

WICHTIG:
Tragen Sie bitte je Ticket-Kategorie alle zu dieser Kategorie angemeldeten Personen ein, einschließlich der eigenen Person, wenn auch Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten. Im Abschnitt unter den Teilnehmeranmeldungen fragen wir nach den Kontakt- bzw. ggf. Rechnungsdaten. Tragen Sie sich dort bitte ggf. ein zweites Mal ein.

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder.

Ticket-Typ Plätze
Kostenlose Teilnahme